Hier findet Ihr Pressemitteilungen und alles mögliche was die Presse über uns oder unsere Projekte so berichtet.

Talk Heavy: "Monasteria Rock Festival" in Münster

27.04.2020 - 60min

Heavy-Metal-Magazin von Frank Christoph Stephan - produziert beim medienforum münster e.V.

Bis mindestens Ende August 2020 sind alle Großveranstaltungen in Deutschland abgesagt, damit sich das Coronavirus nicht weiter verbreitet. Der Veranstalter des "Monasteria Rock Festival" hofft, dass das Konzert-Event Anfang September stattfinden kann. Moderator Frank Stephan erzählt in "Talk Heavy", dass bei dem Rock-Festival im "Jovel" in Münster unter anderem "STONEAPE" und "The Dandys" auftreten werden. Die Beat-Band "The Dandys" beteiligt sich an der Initiative "No Panic for Organic" und macht mit ihrem Auftritt auf Organspenden aufmerksam. Weitere Bands und Musiker, die beim "Monasteria Rock Festival" auftreten sollen, sind zum Beispiel "Hobo at the Railroadstation" und "Elli".

Monasteria Rock 04.09.2020 – keine Absage

Keine Absage beim Monasteria Rock – 2020

Veranstaltungen bleiben vorerst Mangelware – so viel ist seit dem 15.04.2020 sicher! Und dennoch hält das Team vom Monasteria Rock – 2020 am vorgesehenen Termin im September fest. Eine Absage kommt zum derzeitigen Zeitpunkt für uns nicht in Frage und im Zweifel werden wir eine sinnvolle Terminvariante finden. Wir alle, die diese schwere Zeit durchmachen, brauchen ein Ziel vor Augen und das möchten wir den rockbegeisterten Musikinteressierten geben. Mit unserem überschaubaren Rahmen von knapp 500 Besuchern hoffen wir einfach, das unsere lang geplante Premiere stattfinden wird.

Verbot von Großveranstaltungen – und nun?

Glück mit dem eher willkürlich gewählten Termin, bis wann Konzerte und Festivals abgesagt werden müssen, haben die Veranstalter von "Monasteria Rock - 2020". Das Festival soll wie geplant am 4. September im Jovel Club stattfinden: "Eine Absage kommt zum derzeitigen Zeitpunkt für uns nicht in Frage und im Zweifel werden wir eine sinnvolle Terminvariante finden", sagen André Zivic und Jens Ahmann. Mehr Infos findet ihr unter www.monasteria-rock-festival.de.

| Ralf Clausen | Alles Münster

"Monasteria Rock" wird nicht abgesagt

Münster - Die Absage aller Großveranstaltungen bis zum 31. August hat auch Festival-Fans schwer getroffen. Doch Rockfans haben in der Corona-Krise zumindest noch Chance auf eine kleine Wiedergutmachung. Das "Monasteria Rock" wird nicht abgesagt.

Freitag, 17.04.2020, 15:00 Uhr |

Monasteria Rock – Jetzt erst recht – aber anders!

Nachdem das Crowdfunding über Startnext nicht das erhoffte Ergebnis brachte, freut es das Team um Jens Ahmann (Geschäftsführer der Eventagentur JoE – Just other Events) und André Zivic (von der Medienagentur Zivic|Media) ganz besonders, mitteilen zu können, dass Monasteria Rock am 04.09.2020 im Jovel in Münster trotzdem an den Start geht.

Monasteria Rock nun im Jovel

Münster - Das Ziel ein großes Festival auf die Beine zu stellen, wurde in diesem Jahr verfehlt. Doch gar nichts rocken kam für das Team von Monasteria Rock auch nicht in Frage. Nun soll es im September ein lauter Tag im Jovel werden.  

Dienstag, 10.03.2020, 07:30 Uhr | Westfälische Nachrichten

Monasteria Rock: „Jetzt erst recht!“

Monasteria Rock Tour mit acht Bands im Jovel / Festival bleibt langfristiges Ziel

„Kein Abbruch, sondern Aufbruch“ könnte das Motto sein. Auch wenn es mit der Premiere eines über Crowdfunding finanzierten „Monasteria Rock Festivals“ nicht geklappt hat: Ein Aufgeben kommt nicht in Frage. Deshalb schicken die Veranstalter in diesem Jahr zunächst die „Monasteria Rock Tour“ mit lokalen Bands ins Rennen, ein Festival ist und bleibt aber das langfristige Ziel.

| Thomas Hölscher | Alles Münster

Monasteria Festival – Club-Festival oder Open Air Event? Ihr entscheidet mit Eurer Unterstützung!

Die Crowdfunding-Phase läuft noch bis 23.02.2020!

Nachdem das Tank mit Frank Festival im letzten Jahr seine vorerst letzte Ausgabe feierte, soll es mit leicht geänderter Ausrichtung, neuem und alten Team, an neuem Ort mit neuem Namen weiter gehen.

Das Monasteria Rock Festival präsentiert eine ausgewogene Mischung feinster Stromgitarrenmusik aus den Genres Rock, Hardrock und Folk-Rock. Einige Stücke aus den Genres Blues- & Punkrock, sowie etwas Metal dürfen die künftigen Fans und Besucher dann trotzdem erwarten.

„Tank mit Frank“-Team will Monasteria Rock Festival etablieren

Münster - Das Festival „Tank mit Frank“ ist – vorerst – Geschichte. Doch ein Nachfolger steht schon in Startlöchern. Die Organisatoren setzen dabei auf Sponsoren – und Crowdfunding.

Donnerstag, 13.02.2020, 10:00 Uhr |

Talk Heavy: Neue Alben von Ozzy Osbourne und "Tankdriver", Monasteria Rock Festival 2020

28.01.2020 - 55min

Heavy-Metal-Magazin von Frank Christoph Stephan - produziert beim medienforum münster e.V.

 

Das neue Album "Fuckushima" von der Rockband "Tankdriver" ist erschienen. Das ist für Moderator Frank Stephan ein Grund zum Feiern. Das Album ist vorerst nur auf "YouTube" und "Spotify" zu hören. Frank Stephan gibt in "Talk Heavy" auch einen Vorgeschmack auf das neue Album von Ozzy Osbourne. Jens Ahmann und Maik Rosenberg vom "Monasteria Rock Festival" stellen ihr Projekt in der Sendung vor. Das Rock-Festival ist noch im Aufbau und wirbt für die Unterstützung durch Musik-Fans. Starten soll es im September 2020.

„Weil es sich lohnt!“

„Monasteria Rock Festival“ in den Startlöchern / Finanzierung über Crowdfunding

Münster könnte mit dem „Monasteria Rock Festival“ um ein Musikfestival reicher werden. Realisiert werden soll das Projekt, das für das erste Septemberwochenende geplant ist, über eine Crowdfunding-Kampagne auf der Plattform startnext.

Im Interview erklärt Initiator Jens Ahmann, warum die Idee unterstützenswert ist.

| Thomas Hölscher | Alles Münster

Monasteria Rock Festival im Münsterland – jetzt Tickets sichern und Festival unterstützen!

Von Rock, über Punk, Hardrock bis hin zum Metal, wird dieses Festival einen bunten Mix der gepflegten Stromgitarren-Musik präsentieren. Schnell, laut und trotzdem nicht fernab vom Mainstream. Mitten im Münsterland, dem Herzen Westfalens, spricht dieses Event im Besonderen die musikbegeisterten Menschen mit Interesse an guter, handgemachter und echter Musik an. Ganz sicher eine echte Bereicherung der deutschen Musiklandschaft und Festivalkultur!!!

Mit Droste im Glashaus in der Titanickhalle

Fotostrecke zur Reihe

19.08.2019 | Westfälische Nachrichten

Foto:
Gerhard H. Kock

Das war wieder richtig gut!

Die Festival-Dokumentation zum "Tank mit Frank" Festival

Am Wochenende pilgerten gut 1.500 Metalfans zum Tank mit Frank Festival. Wir haben die Organisatoren in der vergangenen Woche beim Aufbau und den Vorbereitungen begleitet. Viel Spaß mit unserer Doku!

| Thomas Hölscher | Alles Münster

Wacken-Light & die Rückkehr der Blumenkinder

Premiere für Festivaldoppel / "Tank mit Frank" und "50 Jahre Woodstock"

Insgesamt 17 Bands, ein neues Festivalgelände, zwei verschiedene inhaltliche Tageskonzepte – ein verbindendes Motto: „Das wird immer besser!“ Der Open Air-Doppelschlag „Tank mit Frank / 50 Jahre Woodstock“ lockte am vergangenen Wochenende insgesamt rund 3.000 Zuschauer nach Greven.

| Frank Möller | Alles Münster

Festival „Tank mit Frank“ ist wieder da

Münster - Metal-Fans erobern die Wiese am Max-Klemens-Kanal: Das Festival "Tank mit Frank" hat am Freitagnachmittag (9. August) begonnen. Vom Dreikäsehoch bis zum weißhaarigen Kuttenträger war im Publikum alles vertreten.

Freitag, 09.08.2019, 18:00 Uhr |

Das Programm für Tank mit Frank

► 14 Uhr: Beertasting kostenlos mit gültiger Eintrittskarte mit Thundermother und Hardbone.
► 15 Uhr: Typisierungsaktion (19 Uhr) für Deutsche Knochenmarkspende.
► 15.30 Uhr Festivalstart: Brenner und Hardbone.
► 17 Uhr: V8 Wankers und Savage Messiah.
►18 Uhr: Signing Session mit Brenner.
► 19 Uhr: Almanac und Thundermother.
► 22 Uhr: Fiddler‘s Green und Kissin‘ Dynamite.
►23 Uhr: Meet & Greet mit Thundermother.
► In den Umbaupausen spielen im Biergarten Sau aus USA, No Shelter, Astillane, Hobe at the Railstation und V8 Wankers.
Mittwoch, 31.07.2019, 20:00 Uhr | Westfälische Nachrichten

Tank mit Frank und 50-Jahre-Woodstock-Festival

Greven/Münster - Weit strecken sich die Wiesen am Max-Clemens-Kanal. „Da haben wir genug Platz“, sagt Günther Dowidat. Der Brochterbecker firmiert beim rockmusikalischen Doppel-Event am Freitag, 9. August, und Samstag, 10. August, als Veranstalter, „ich wusste nicht, was da alles zu tun ist.“

Mittwoch, 31.07.2019, 20:00 Uhr |

Talk Heavy: "Tank mit Frank" - Festival in Greven, "Injection Death" - Band aus Münster

26.06.2019 - 55min

Heavy-Metal-Magazin von Frank Christoph Stephan - produziert beim medienforum münster e.V.

 

"Tank mit Frank" ist ein Rock- und Metal-Festival, das in Greven stattfindet. Frank und Jens von der Festival-Organisation sind zu Gast bei "Talk Heavy". Sie erzählen, was die Festival-Besucher bei "Tank mit Frank" zu erwarten haben. Besonders sind zum Beispiel die Speise- und Getränkewagen, die allesamt von regionalen Unternehmen stammen. Außerdem Thema in der Sendung ist die Band "Injection Death" aus Münster. Die Musiker beschreiben ihre Musik als Thrash- und Death-Metal. Ihr aktuelles Album trägt den Titel "First Injection".

Alle Infos zu Tank mit Frank

Tank mit Frank naht mit immer größeren Schritten, die ersten Pils-Nester wurden bereits entdeckt, sind mittlerweile fast erntereif und das Gelände wird auch in Kürze schüssig gemacht. Es kann also fast losgehen. Da es immer mühsam ist, sich alle relevanten Infos rund um das Festival zusammenzusuchen, versuchen wir hier möglichst kompakt, aber umfassend alle Infos zusammenzutragen! Falls noch Fragen offen sind, dann schreibt uns gerne, wir klären alles!

| Stephan Günther | Alles Münster

Die Rückkehr von „Klein-Wacken“

13 Bands rocken am alten Kanal

Greven - Wer auf gute Stromlinienrockmusik der etwas härteren Gangart schwört, muss nicht bis nach Wacken fahren. Das gibt es auch auf dem kleinen, aber feinen Festival „Tank mit Frank“ – in diesem Jahr zum fünften Mal.

Dienstag, 23.07.2019, 12:59 Uhr |

5 Jahre “Tank mit Frank”

Metal-Festival feiert Geburtstag / Jubiläums-Doppel mit Woodstock Revival

In Münsters Nachbarschaft warten im August gleich zwei großartige Festivalereignisse auf uns. Am 9. August feiert das Festival “Tank mit Frank” in Greven seinen 5. Geburtstag und einen Tag später startet auf gleichem Gelände das “50 Jahre Woodstock Festival”.

| Thomas Hölscher | Alles Münster

Das Sandstein-Museum groovt

Havixbeck - Annette von Droste-Hülshoff kann auch anders. Oder hätte auch anders gekonnt. Zumindest kann sie anders gelesen werden. Das machten The Senior Allstars und Babette Winter eindrucksvoll deutlich.

Montag, 27.05.2019, 18:00 Uhr | Westfälische Nachrichten

Fiddler’s Green & Kissin’ Dynamite bei Tank mit Frank

Tank mit Frank und 50 Jahre Woodstock - Die ersten Facts zum Premium-Wochende

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus. Zwei großartige Festivals werden am 09. und 10. August die Grenzregion zwischen Münster und Greven zum Beben bringen. Tank mit Frank am Freitag und Woodstock am Samstag. Während das Lineup für den Woodstock-Samstag schon länger feststand, fehlte für Tank mit Frank noch ein weiterer Headliner. Fiddler’s Green wird der zweite fett gedruckte Name.

| Redaktion | Alles Münster

Mutiges Projekt belohnt

Landschaftsverband fördert „Droste im Glashaus“ auf Schloss Senden

Senden - Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) fördert das Projekt „Mit Droste im Glashaus“ auf Schloss Senden mit 50 000 Euro. Angesichts des Engagements des Vereins stellte Kulturdezernentin Dr. Barbara Rüschoff-Parzinger auch weiterhin die Unterstützung des LWL in Aussicht.

Montag, 18.03.2019, 18:36 Uhr |

Kooperation zweier Festivals

„Tank mit Frank“ ist zurück

Münster - Wie Phönix aus der Asche:

Das Metal- und Hardcore-Festival „Tank mit Frank“ findet in diesem Jahr nach einer Pause im vergangenen Jahr wieder statt.

Allerdings anders, als bisher.

 

Dienstag, 26.02.2019, 09:00 Uhr |

Auch nach über 100 Jahren noch kühn und modern

Senden - Das Projekt "Mit Droste im Glashaus“ möchte neue Wege zur Dichterin erschließen. Auf Schloss Senden werden dazu noch bis Ende Oktober eine Ausstellung, Vorträge und Workshops angeboten.

 

Montag, 01.10.2018, 17:58 Uhr |

In Zukunft wird weiter getankt

Münster - Es war die viel zitierte Zwickmühle, die die für Juli geplante fünfte Auflage des Festivals „Tank mit Frank“ in diesem Jahr verhindert hat.

Mittwoch, 28.02.2018, 21:00 Uhr |

«Tank mit Frank» 2018 abgesagt

Münster-Sprakel - Wie das Team des Festivals „Tank mit Frank“ mitteilt, muss das Festival in diesem Jahr abgesagt werden.

 

Der Vorverkauf lag hinter den Erwartungen zurück.

 

Dienstag, 20.02.2018, 10:32 Uhr |

Festival: Tank mit Frank 2018 abgesagt

Tank mit Frank, was 2014 als kleines Minifestival auf dem eigenen Hinterhof begann, führte Veranstalter Frank Averbeck in den Folgejahren als Premiumfestival auf angrenzenden Wiesen und etwas größer und professioneller weiter. Die Bands wurden bekannter, Campingmöglichkeiten wurden geschaffen und unter den Festival- und Metalfans war Tank mit Frank schon längst ein Geheimtipp.

| Stephan Günther | Alles Münster

Tank mit Frank: „Wacken-Light“ statt „Parookaville“

Ja; er hat es wieder getan: Frank Averbeck aus Sprakel traf Texas Patti. Weiterhin auf dem besten Weg zum „Wacken-Light“, hat die vierte Ausgabe des Festivals „Tank Mit Frank“ mal wieder richtig Laune gemacht, war vom Sonnenschein verwöhnt und bot mit rund 25 auftretenden Acts abermals ein Premiumfestival, das sich anschickt, Kultstatus zu erreichen.

| Frank Möller | Alles Münster

“Tank mit Frank” Festival mit Dog Eat Dog und Torfrock

Kennt ihr “Tank mit Frank”? Das ist ein Musikfestival am Rande der Stadt. Mit folgendem musikalischem Inhalt: „Metallisch hart, punkig, rockig oder bescheuert eigensinnig – auf jeden Fall immer extrem unterhaltsam“, das schreibt der Veranstalter. Tank mit Frank sei das Premium-Festival im Münsterland. Freunde von Festivals und guter Musik erwartet am 8. und 9. Juli feinste Musik und Unterhaltung in Sprakel unter freiem Himmel.

| (je) | Alles Münster
Druckversion Druckversion | Sitemap
© JoE - Just other Events UG (haftungsbeschränkt)
www.J-o-E.Events | Tel.: +49 (0) 2558 / 997855-0 |
Fax: +49 (0) 2558 / 997855-6 | info@just-other-events.de

Anrufen

E-Mail

Anfahrt